Schmerzpraxis Hannover

Psychisch-funktionelle Behandlung

Ergotherapiepraxis

Psychisch-funktionelle Behandlung

 

Eine psychisch-funktionelle Behandlung dient der gezielten Therapie krankheitsbedingter
Störungen der psychosozialen und emotionalen Funktionen und den daraus resultierenden Fähigkeitsstörungen. Sie umfasst insbesondere Maßnahmen zur Verbesserung und Stabilisierung der psychischen Grundleistungsfunktionen wie Antrieb, Motivation, Belastbarkeit, Ausdauer, Flexibilität und Selbständigkeit in der Tagesstrukturierung.

Außerdem dient sie der Verbesserung der Realitätsbezogenheit, der Selbst- und Fremdwahrnehmung, sowie der Verbesserung des situationsgerechten Verhaltens, und der zwischenmenschlichen Beziehungen.

Die psychisch-funktionelle Behandlung umfasst insbesondere Maßnahmen zur Verbesserung der Wahrnehmungsfunktionen, zur Verbesserung des Selbstvertrauens und zum Zwecke der psychischen Stabilisierung und Verbesserung der eigenständigen Lebensführung und der Grundarbeitsfähigkeiten.