Schmerzpraxis Hannover

Unspezifischer Rückenschmerz

Rückenschmerz

Unspezifischer Rückenschmerz

 

Über 80% der Rückenschmerzpatienten klagen über  den so genannten „unspezifischen Rückenschmerz“.

Bei dieser Form der Rückenschmerzen können keine krankhaften Veränderungen als Ursache gefunden werden. Dennoch kann diese Schmerzart den Alltag der Betroffenen sehr beeinträchtigen.

Wie wir wissen, führen häufig psychische Belastungen wie zum Beispiel Stress, Angst oder eine Überforderung im familiären oder beruflichen Umfeld zur Entwicklung und Chronifizierung des unspezifischen Rückenschmerzes.

Um der Gefahr der Chronifizierung, also eines dauerhaften Schmerzzustandes, entgegenzuwirken, sollten diese Rückenschmerzen möglichst frühzeitig behandelt werden.

Da bei den betroffenen Patienten keine ursächlichen krankhaften Veränderungen gefunden werden können, behandeln wir diese Schmerzen symptomatisch.

Wir setzen medikamentöse Therapieverfahren, aber auch physikalische (spezielle Krankengymnastik) und verhaltenstherapeutische Maßnahmen ein.